Renovierter Bambusspielplatz bietet freie Sicht auf die Roten Pandas

panda plateau bambusspielplatz tierpark görlitz

Vom „Panda-Plateau“ aus haben Zoobesucher die Roten Pandas im Blick. Foto: www.zoo-goerlitz.de, I. Plath

Die vergangenen Wochen waren für die Zoos eine finanziell sehr schwierige Zeit. Umso erfreulicher ist eine Spende durch den Rotarier Club und den Lions Club, mit dem der Bambusspielplatz im Tierpark Görlitz-Zgorzelec (Sachsen) repariert werden konnte.

Dieser wird für zoopädagogische Lern- und Spielmöglichkeiten genutzt. Saniert wurden unter anderem ein Kletterbaum sowie das „Panda-Plateau“ – eine Aussichtsplattform, die einen perfekten Einblick in eine der größten Anlagen für Rote Pandas in Europa ermöglicht.


Mehr zum Thema

Auf der Website des Tierparks Görlitz-Zgorzelec