Sanka übersiedelt zu Mali in den Woburn Safari Park

red panda sanka woburn safari park

Hallo, Sanka! Foto: Woburn Safari Park

Ein Jahr jung ist das Rote-Panda-Männchen Sanka, das im April in den Woburn Safari Park in Bedfordshire (UK) übersiedelt ist.

red panda sanka woburn safari park

Sanka erkundschaftet seine neue Bleibe. Foto: Woburn Safari Park

Der Neuankömmling hat sein Gehege in den „Himalayan Heights“, eine Anlage, welches das natürliche Habitat der Roten Pandas imitiert, bereits vorsichtig erkundet. Außerdem hat er auch Mali, das Pandaweibchen des Zoos, kennengelernt.

red panda sanka woburn safari park

In der „Himalayan Heights“-Anlage lebt er gemeinsam mit Mali. Das Gehege ist mit einem Wasserfall,  Nistboxen und Klettermöglichkeiten ausgestattet… Foto: Woburn Safari Park

Der Zoo hofft, dass das junge Paar im kommenden Jahr für Nachwuchs sorgen wird.

red panda sanka woburn safari park

… und verfügt außerdem natürlich über einen Bambusgarten. Foto: Woburn Safari Park


Mehr zum Thema

Woburn Safari Park (auf Englisch)