Peter trifft Mei Mei im neuen Zuhause

red panda peter marwell zoo

Glücklicher Roter Panda: Peter in seinem neuen Zuhause im Marwell Zoo. Foto: Jason Brown

Der drei Jahre alte Rote Panda Peter ist vom niederländischen Gaia Zoo in den Marwell Zoo in Hampshire (UK) übersiedelt, wo er nun gemeinsam mit dem Pandaweibchen Mei Mei das neu gestaltete Gehege bewohnt.

„Peter hat sich sehr gut in sein neues Zuhause mit Mei Mei eingelebt. Peter hat wie erwartet viel gefaulenzt und geschlafen“, sagt Carrie Arnold, Tierpflegerin im Marwell Zoo.

red panda peter marwell zoo

Für Peter gibt es viel zu entdecken. Foto: Jason Brown

Der Zoo hofft, dass das Paar in Zukunft für Nachwuchs sorgt.

Das neue Gehege von Mei Mei und Peter wurde mit Bambuspflanzen, dichtem Gebüsch, Nadel- und Laubbäumen sowie Klettermöglichkeiten ausgestattet. Letztere sorgen dafür, dass die Pandas buchstäblich über den Köpfen der Zoobesucher klettern können.

red panda peter marwell zoo

Peter ist erst drei Jahre alt, aber schon ein heißer Kandidat für den fotogensten Roten Panda des Jahres. Foto: Jason Brown

Das neue Gehege verfügt auch über mehrstöckige Sichtfenster – ideal, um die Roten Pandas zu beobachten.


Mehr zum Thema

Auf der Webseite des Marwell Zoos gibt es mehr Infos über die Roten Pandas und auch die Möglichkeit, diese zu adoptieren. (beide Seiten auf Englisch)