Zoo Hannover: 1.500 Euro für Nepals Rote Pandas

panda hannover photo

Einer der Roten Pandas im Erlebnis-Zoo Hannover, der sich auf Besuch freut.
Foto: „Kuckuck!“ von Faldrian./faldrian @flickr CC BY 2.0 Blog

Hilfe für Nepals Rote Pandas: Der Erlebnis-Zoo Hannover hat bei der Valentinstags-Onlineauktion des Red Panda Networks teilgenommen – und schon nach kurzer Zeit fand sich ein großzügiger Pandafan.

Spende für die Forest Guardians

Dieser bot 500 (gut investierte) Euro für ein „Rendezvous mit den Roten Pandas“ und darf sich nun auf ein exklusives Treffen in der Anlage im Dschungelpalast des Zoos freuen.

Der Erlebnis-Zoo und der Verein der Zoofreunde Hannover e.V. stockten den Betrag auf insgesamt 1.500 Euro auf. Dieses Geld geht als Spende an das „Forest Guardian Programm“ des Red Panda Networks.

Weltweite Auktionen

An den Online-Valentinstag-Auktionen nahmen weltweit mehrere Zoos und Institutionen teil. Insgesamt wurden etwa 11.000 Euro (13.600 USD) zum Schutz der Roten Pandas gesammelt.

Mehr zum Thema

Hier kann das Forest Guardian Programm des Red Panda Network unterstützt werden.

Und im Blog Jenseits der Fenster gibt’s weitere Fotos von den Roten Pandas und anderen Tieren im Erlebnis-Zoo Hannover.

Zoo Hannover