Calgary Zoo: Neugeborener Roter Panda verstorben

roter panda sujet

Foto: Red Pandazine

Der Calgary Zoo in Kanada trauert. Das kleinere der beiden Mitte Juni geborenen Pandamädchen ist diese Woche verstorben.

Ihre Schwester ist wohlauf und wird von Pandamutter Sakura umsorgt. Ab September wird sie für die Zoobesucher zu sehen sein.

Hohe Sterblichkeit

Derartige Todesfälle bei Roten Pandas sind nicht ungewöhnlich. Besonders in den ersten Lebensmonaten ist die Sterblichkeitsrate relativ hoch.


Mehr zum Thema

Sakura wurde im Juni 2015 zum ersten Mal Mutter und sorgte auch ein Jahr später für Nachwuchs bei den Roten Pandas.