Rote-Panda-Zwillinge im Auckland Zoo geboren

Der Auckland Zoo in Neuseeland freut sich über doppelten Zuwachs bei den Roten Pandas. Die Zwillinge sind der fünfte und sechste Nachwuchs der 6 Jahre alten Pandamama Bo, die seit 2012 im Auckland Zoo beheimatet ist und die letzten Nachkömmlinge des 15 Jahre alten Pandavaters Sagar, der im Dezember 2015 aufgrund einer Rückenerkrankung eingeschläfert werden musste.

„Dank der Kamera in der Nistbox sehen wir, wie die beiden gesäugt werden. Wir können uns keine bessere Mutter als Bo wünschen“, sagt Lauren Booth, die im Auckland Zoo für das Carnivore-Team zuständig ist.

Rote Pandas entwickeln sich sehr langsam und sind die ersten drei Monate sehr stark von ihrer Mutter abhängig. Es wird also noch eine Zeit dauern, bis die Besucher die Roten-Panda-Babys gemeinsam mit Bo im Gehege sehen können.