Junge Rote Pandas in Nürnberg zeigen sich

Rote Pandas Katzenbären Tiergarten Nürnberg

Die beiden jungen Roten Pandas im Tiergarten Nürnberg sind nun für alle zu sehen. Foto: Tiergarten Nürnberg/Stadt Nürnberg

Die Ende Juni geborenen Roten Pandas im Tiergarten Nürnberg sind laut Infos der Stadt Nürnberg ab sofort auch für das Zoopublikum zu sehen. Die beiden Jungtiere werden seit dem überraschenden Tod von Pandamutter Patna am 29. August per Hand aufgezogen und mit Welpenmilch gefüttert. Mit Erfolg: In den vergangenen Wochen konnten das Pandamädchen und der Pandajunge deutlich an Gewicht zulegen. Inzwischen stehen auch schon Bambus sowie ein Spezialbrei auf dem Speiseplan der kleinen Katzenbären.