Unerwarteter Kindersegen im Wingham Wildlife Park

red panda wingham wildlife park

Ein Roter Panda aus dem Wingham Wildlife Park in Kent. Foto: „Red Panda“ von Barry Badcock, CC BY 2.0

 

Wie die BBC meldet haben Pandaweibchen Mai Xiang und Pandamännchen Jasper im Wingham Wildlife Park in Kent, im Südosten Englands, überraschend für Nachwuchs gesorgt.

Das Paar, das ursprünglich aus dem Dudley Zoo (nahe Birmingham) stammt, hat ursprünglich wenig Interesse aneinander gezeigt. Am 19. Juni fanden die Zoowärter dann die beiden Pandababys.

Der Pandavater ist inzwischen in einem anderen Zoo zuhause. Mai Xiangs neuer Partner, Raymundo, kommt nun unverhofft in die Vaterrolle. Eine komplexe Familienkonstellation wie man sie aus Talkshows kennt – worauf auch der Zoo in seinem Eintrag auf Facebook anspielt. Dort gibt’s übrigens auch Fotos von den Pandababys!